NaNoWriMo 2015: An neuen Ufern

NaNo-2015-Participant-Banner

Ihr Lieben,

hätte man mir letzten Oktober gesagt, dass ich es schaffe in einem Monat eine Geschichte mit rund 100.000 Wörtern zu schreiben, hätte ich die betreffende Person wohl nett angelächelt und mir meinen Teil dazu gedacht. Aber, genau das war passiert. Und es hat so viel Spaß gemacht! Die gegenseitige Motivation über das NaNo-Forum war toll und vielleicht war es auch der Ansporn mit den viel und schnell Schreibern mithalten zu wollen, der mir am Ende des letzten Novembers so viele Wörter beschert hatte.

Nun ist es bald wieder soweit und in diesem Jahr bin ich etwas besser vorbereitet. Naja, zumindest weiß ich in etwa, was auf mich zukommt und worauf ich mich einlasse. Ihr erinnert euch noch, wie ich im letzten Jahr ziemlich spontan und planlos angefangen habe? Nun, in diesem Jahr wird es kaum anders werden. Ich habe eine grobe Idee, aber viel mehr auch nicht. Dementsprechend bin ich wirklich sehr gespannt, ob am Ende überhaupt etwas halbwegs sinnvolles dabei herauskommen wird :D

Ab November findet ihr hier auch wieder die Tagesupdates und spätestens im Dezember ist es dann auch wieder Zeit für einen Rückblick ;)

Und für meine Geschichte vom letzten Jahr suche ich noch Leute, die die Geschichte gegenlesen und mir ein Feedback dazu geben würden. Habt ihr Lust? Dann schreibt mich gerne an. Ich würde mich sehr freuen!

Ich geh noch ein paar Ideenfetzen zusammen kratzen ;)

Bis bald
Eure Lea

Findet hier mein Profil beim NaNoWriMo: http://nanowrimo.org/participants/leandra_dravi

Werbeanzeigen